Folgende Anschaffungen wurden beschlossen:

- Mit einem bedeutenden Zuschuss für die Anschaffung von Musikinstrumenten soll der Musikunterricht unterstützt werden

- Jede Klasse erhält einen Zuschuss für die Anschaffung neuer Spiele o.ä.

- Für die Hausaufgabenbetreuung sollen Spiele angeschafft werden für Kinder, die mit den Aufgaben fertig sind

Wir sind dankbar, dass der Förderverein uns immer wieder bei Anschaffungen von Lern- und Arbeitsmitteln oder Spielen unterstützt. Davon profitieren alle Kinder! Ohne diese Hilfe wäre das Schulleben für die Kinder um einiges ärmer!

Aber:

Ohne Ihre Unterstützung kann der Förderverein nicht helfen!

Werden Sie Mitglied im Förderverein!

Aufgaben und Ziele:

Seit Juli 1997 gibt es im Umfeld der Schule - zwar etwas im Hintergrund des eigentlichen Schulalltags- eine „Institution“, die aus der Initiative einer Reihe von engagierten Eltern entstanden ist, nämlich den Verein der Freunde und Förderer der Grundschule am Roggenkamp e.V.

Wozu denn ein Förderverein ?

In den Zeiten knapper öffentlicher Kassen bleiben Wünsche oftmals auf der Strecke. Und da Meckern allein selten etwas nutzt, ist Eigeninitiative gefragt. So kam es, dass sich Eltern fanden, die die Aufgabe anpackten, die oft fehlende Unterstützung bei der Verwirklichung von (wünschenswerten) Verbesserungen im schulischen Umfeld selbst in die Hand  zu nehmen.  

Das erste Projekt des Gründungsvorstands, auf privater Basis eine Randstundenbetreuung für unsere Kinder ins Leben zu rufen, wurde –auch beispielgebend für andere Schulen- umgesetzt und in den Folgejahren zu einer Einrichtung, die aus dem schulischen Alltag nicht mehr wegzudenken war. Aber auch nachdem diese Aufgabe durch den Schulträger nunmehr selbst organisiert worden ist, verbleiben genügend Betätigungsfelder für uns, um die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Schule zu fördern und die Schule attraktiver zu machen. 

Zurzeit haben wir ca. 50 Mitglieder, denen wir für ihre Unterstützung recht herzlich danken. Dies gilt natürlich auch für die Freunde des Vereins, die uns mit Geld- und Sachspenden weiter geholfen haben.

Diese Hilfe konnten wir auch im vergangenen Jahr wieder zu Gunsten der Kinder umsetzen.

Für die Schule wurden eine Digitalkamera, ein Fernseher und ein DVD-Player angeschafft.
Für die Schulküche wurden ein neuer Herd und ein neuer Kühlschrank gekauft.
Auch in Zukunft wollen wir durch solche und ähnliche Maßnahmen und durch Unterstützung bei kulturellen und sportlichen Anlässen das Schulleben positiv mit gestalten.

Unsere Arbeit soll also dazu führen, dass das Schulleben für unsere Kinder angenehmer und interessanter gestaltet werden kann.

Und für den Weg dorthin gibt es eine ganz einfache Formel: Je größer die finanzielle Unterstützung für uns ist, desto mehr können wir unternehmen und den Schulbesuch für unsere Kinder attraktiver machen!

Da Mitglieder oftmals aus dem Förderverein ausscheiden, wenn ihre Kinder in andere Schulen überwechseln, ist es notwendig, dass wir kontinuierlich neue Mitglieder bekommen, um über entsprechende Mitgliedsbeiträge unser finanzielles „Ausbluten“ zu verhindern und unsere Handlungsfähigkeit zu erhalten.

Deshalb möchten wir an dieser Stelle eindringlich an alle Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte unserer Schulkinder appellieren, Mitglied im Förderverein zu werden und uns mit dem Mitgliedsbeitrag von jährlich ab 16 € aufwärts (nach oben hin darf der Betrag gerne freiwillig aufgestockt werden) zu unterstützen.

Selbstverständlich können Sie uns auch mit einer einmaligen Geldspende helfen, für die Sie aufgrund unserer Gemeinnützigkeit auch eine Spendenquittung fürs Finanzamt erhalten können.

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Roggenkampschule,
Konto-Nr.: 31328 bei der Kreissparkasse Nordhorn, Bankleitzahl 267 500 01

Auch gegen Sachspenden würden wir uns nicht „wehren“! Sprechen Sie uns doch einfach mal an, wenn Sie uns etwas zur Verfügung stellen können, das unsere Arbeit weiterbringt.
Nähere Informationen erhalten Sie bei den Vorstandsmitgliedern.

Über eine positive Resonanz und Ihre hoffentlich kräftige Unterstützung würden wir uns sehr freuen!
Anmeldevordrucke finden Sie am Infobrett in der Schule!

 Mit freundlichen Grüßen

 Der Vereinsvorstand

 

nach oben