Ausstellung "Trikot-Tausch"

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3b und 4a besichtigten die Ausstellung Trikot-Tausch. Sie fanden heraus, wo, wie und unter welchen Bedingungen Kleidungsstücke und Fußbälle weltweit produziert werden.

Wusstest du schon,

... dass 8 von 10 Bällen aus der pakistanischen Stadt Sialkot kommen?

... dass viele Bälle von Kinderhand genäht werden?

... dass 32 einzelne Waben mühsam mit 650 Stichen zusammengenäht einen Ball ergeben?

... dass die Markenfirma 33 € an jedem Schuhpaar verdient?

... dass eine Näherin in Süd-Ost Asien oder Lateinamerika für die Herstellung 40 ct Lohn erhält?


Frau Schoemaker (Bildungsreferentin des Arbeitskreises Eine Welt Nordhorn) fordert, dass die Fainess auf dem Fußballplatz auch hinter dem Platz gelten muss und informierte die Schüler in der Ausstellung über die oben aufgeführten Missstände.

Ausstellung "Triko-Tausch"

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Frau Schoemaker überreicht den Klassen (3b und 4a), die an der Ausstellung teilnahmen einen Ball.